Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist derzeit leer.

Auf Tenuta San Guido werden drei Weine produziert. Den Le Difese, Guidalberto und das Flagschiff Sassicaia.

Der Sassicaia ist immer ein Cuvée aus Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc. Die Trauben stammen aus verschiedenen Rebbergen oberhalb des berühmten Dörfchens Bolgheri. Er reift für 24 Monaten in französischen Barriques.

Die Produktion beläuft sich heute auf 200'000 Flaschen und ist jedes Jahr praktisch ausverkauft.

 

 Jahrgang 2006

BODENSTIL

Die Böden, auf denen die Weinberge stehen, haben abwechslungsreiche und komplexe Geländemerkmale mit einer starken Präsenz von Kalkstein, weisen Bereiche auf, die reich an Mergel und Kieselsteinen sind und teilweise lehmig sind. Die Produktionsanlagen befinden sich auf einer durchschnittlichen Höhe zwischen 80 und 400 Metern über dem Meeresspiegel mit West-/Südwestausrichtung.

WETTERTRENDS

Kalte und regnerische Wintermonate verursachten eine Verzögerung des Austriebs, die die warmen Frühlingstage nicht aufholen konnten. Dieses Phänomen aufgrund von Temperaturschwankungen führte zu einer unregelmäßigen Blüte, die längere Zeit andauerte und in der ersten Juniwoche zur vollen Blüte führte. Die übliche Vitalität der Triebe ging mit einer guten Produktivität einher, die selbst in den jüngsten Weinbergen durch eine bescheidene Ausdünnung, gleichbedeutend mit vegetativ-produktivem Gleichgewicht, fachmännisch reguliert wurde. Der Sommer mit fast keinem Regen wurde glücklicherweise von Temperaturen begleitet, die nie übermäßig waren, und dies ermöglichte es den Reben, gute aromatische Eigenschaften zu entwickeln. So präsentierten sich die Trauben perfekt zu Beginn der Lese: konzentriert und gleichmäßig reif.

ERNTE

Während der Ernte regnete es in der Anfangsphase, was die Ernte verlangsamte, aber die anschließende Wiederherstellung des guten Wetters ermöglichte eine langsame Ernte, die sich positiv auf den Polyphenol- und Anthocyangehalt auswirkte.


GÄRUNG

Die Gärung erfolgte in Edelstahltanks bei einer kontrollierten Temperatur von ca. 30° - 31°C. Etwa zwei Wochen Mazeration auf den Häuten, mit verschiedenen Überpumpen und Délestages. Die malolaktische Gärung fand in Stahltanks statt.

ALTERUNG

Der Wein reifte 24 Monate in französischen Eichenfässern. Bevor er zum Verkauf freigegeben wurde, wurde der Wein 6 Monate lang in Glas weiter verfeinert.

 

Anbaugebiet: Toscana - Italien

Weinsorte: Rotwein

Rebsorte: Cuvée aus 80% Cabernet Sauvignon & 20% Cabernet Franc

Jahrgang: 2006

Gesamtalkohol: 13,5 vol%

Inhalt: 0.75 lt

Enthält Sulfite: Ja

Restzucker (g/l): 1.0

Inverkehrbringer: Tenuta San Guido, Località le Capanne N. 27, 57022 Bolgheri - Livorno, Italien

• Bolgheri Sassicaia 2006 •

Regulärer Preis $415.00
Stückpreis
$553.33per l
schnelle Lieferung
sicheres Bezahlen
Availability
 
Inklusive Steuer.

Auf Tenuta San Guido werden drei Weine produziert. Den Le Difese, Guidalberto und das Flagschiff Sassicaia.

Der Sassicaia ist immer ein Cuvée aus Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc. Die Trauben stammen aus verschiedenen Rebbergen oberhalb des berühmten Dörfchens Bolgheri. Er reift für 24 Monaten in französischen Barriques.

Die Produktion beläuft sich heute auf 200'000 Flaschen und ist jedes Jahr praktisch ausverkauft.

 

 Jahrgang 2006

BODENSTIL

Die Böden, auf denen die Weinberge stehen, haben abwechslungsreiche und komplexe Geländemerkmale mit einer starken Präsenz von Kalkstein, weisen Bereiche auf, die reich an Mergel und Kieselsteinen sind und teilweise lehmig sind. Die Produktionsanlagen befinden sich auf einer durchschnittlichen Höhe zwischen 80 und 400 Metern über dem Meeresspiegel mit West-/Südwestausrichtung.

WETTERTRENDS

Kalte und regnerische Wintermonate verursachten eine Verzögerung des Austriebs, die die warmen Frühlingstage nicht aufholen konnten. Dieses Phänomen aufgrund von Temperaturschwankungen führte zu einer unregelmäßigen Blüte, die längere Zeit andauerte und in der ersten Juniwoche zur vollen Blüte führte. Die übliche Vitalität der Triebe ging mit einer guten Produktivität einher, die selbst in den jüngsten Weinbergen durch eine bescheidene Ausdünnung, gleichbedeutend mit vegetativ-produktivem Gleichgewicht, fachmännisch reguliert wurde. Der Sommer mit fast keinem Regen wurde glücklicherweise von Temperaturen begleitet, die nie übermäßig waren, und dies ermöglichte es den Reben, gute aromatische Eigenschaften zu entwickeln. So präsentierten sich die Trauben perfekt zu Beginn der Lese: konzentriert und gleichmäßig reif.

ERNTE

Während der Ernte regnete es in der Anfangsphase, was die Ernte verlangsamte, aber die anschließende Wiederherstellung des guten Wetters ermöglichte eine langsame Ernte, die sich positiv auf den Polyphenol- und Anthocyangehalt auswirkte.


GÄRUNG

Die Gärung erfolgte in Edelstahltanks bei einer kontrollierten Temperatur von ca. 30° - 31°C. Etwa zwei Wochen Mazeration auf den Häuten, mit verschiedenen Überpumpen und Délestages. Die malolaktische Gärung fand in Stahltanks statt.

ALTERUNG

Der Wein reifte 24 Monate in französischen Eichenfässern. Bevor er zum Verkauf freigegeben wurde, wurde der Wein 6 Monate lang in Glas weiter verfeinert.

 

Anbaugebiet: Toscana - Italien

Weinsorte: Rotwein

Rebsorte: Cuvée aus 80% Cabernet Sauvignon & 20% Cabernet Franc

Jahrgang: 2006

Gesamtalkohol: 13,5 vol%

Inhalt: 0.75 lt

Enthält Sulfite: Ja

Restzucker (g/l): 1.0

Inverkehrbringer: Tenuta San Guido, Località le Capanne N. 27, 57022 Bolgheri - Livorno, Italien